Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Rectangle 212 + Rectangle 212 + Rectangle 212 Created with Sketch. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Twitter Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta.

19 May 2017

Pöyry mit Detail Engineering-Leistungen für den Umbau der Papiermaschine 1 in Roermond beauftragt

Dresden, 19. Mai 2017. Smurfit Kappa (Smurfit Kappa Roermond Papier) hat Pöyry mit der Ausführung von Detail Engineering-Leistungen für den Umbau der Papiermaschine 1 am Standort Roermond, Niederlande beauftragt. Der Auftrag umfasst die Prozessplanung, die mechanische Anlagenplanung  sowie die elektro-, mess- und regeltechnische Planung.

Smurfit Kappa ist einer der führenden Produzenten von Verpackungspapieren. Das Unternehmen beschäftigt rund 45.000 Mitarbeiter an 370 Standorten in 34 Ländern. Am Standort Roermond stellt Smurfit Kappa auf drei Papiermaschinen jährlich etwa 600.000 Tonnen Papier her. Die Papiermaschine 1 ist bereits seit 40 Jahren im Einsatz. Seit dem letzten Umbau produziert sie Testliner und Fluting mit einer Geschwindigkeit von 1000 Meter pro Minute.

Durch den Umbau des Konstantteils und der Siebpartie soll die Maschinengeschwindigkeit erhöht und die Qualität verbessert werden. „Dank der Erneuerung der Papiermaschine 1 werden wir effizienter produzieren  und höchste Qualitätsstandards erreichen. Diese Investition ermöglicht es uns, weiterhin dem Markt voraus zu sein und die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen“, sagt Sjon Vrieze, Projektleiter, Smurfit Kappa Roermond Papier.

"Mit Pöyry‘s Kompetenzen in der Zellstoff- und Papierindustrie sowie den herausragenden Kenntnissen in Umbau und Modernisierung von Anlagen sind wir für Smurfit Kappa jetzt und zukünftig der richtige Partner für diese Modernisierung“, sagt Christian Beyer, Head of Industry Business Group Central Europe/ Germany.

Über den Auftragswert wurde Stillschweigen vereinbart. Der Auftrag wurde im Auftragsbestand von Pöyry‘s Industry Business Group im ersten Quartal 2017 erfasst.

Kontakt

Hagen Pecher

Geschäftsbereichsleitung Industrie
Pöyry Deutschland GmbH
Tel: +49 351 2052 100

Daniela Sturm

Group Communications
Pöyry Deutschland GmbH

Tel.: +49 621 8790 179
 

Über Pöyry

Pöyry ist ein international tätiges Consulting- und Engineering-Unternehmen und bietet intelligente Lösungen für die Bereiche Energieerzeugung, Energieübertragung und -verteilung, Papier & Zellstoff, Chemie & Biorefining, Bergbau & Metallerzeugung, Verkehr sowie Wasser. Im Jahr 2016 erzielte Pöyry einen Nettoumsatz von 530 Millionen Euro. Das Unternehmen ist an der Börse von Nasdaq Helsinki registriert. Ungefähr 5.500 Experten. 40 Länder. 130 Büros.

www.poyry.de